Logo: BMW Niederlassung München

Rainer Johannes Homburg

Chordirigent.

Rainer Johannes Homburg
Rainer Johannes Homburg, geboren in Gelsenkirchen, aufgewachsen in Brasilien und Wetter an der Ruhr, studierte Dirigieren, Kirchenmusik, Orgel, Musikwissenschaften und Philosophie in Köln und Detmold. Seit 1992 war er Kantor und Organist an der St. Marien-Kirche in Lemgo (Nordrhein-Westfalen), Leiter der Marienkantorei Lemgo sowie der Lemgoer Internationalen Orgeltage und Fachberater für Kirchenmusik in der Lippischen Landeskirche. 2002 wurde ihm der Titel Kirchenmusikdirektor (KMD) verliehen. 2006 erfolgte die Auszeichnung mit dem Ratssiegel der Alten Hansestadt Lemgo und dem "Stern des Jahres", jeweils in Würdigung herausragender Leistungen im Kulturleben der Region Ostwestfalen.

2008 wurde seine aktuelle CD mit dem ECHO-Klassik ausgezeichnet. Dirigentisch ist er auch im Bereich der Neuen Musik engagiert. Eine intensive Zusammenarbeit verbindet ihn mit der Nordwestdeutschen Philharmonie Herford, Gastdirigate führten ihn u.a. zum Folkwang Kammerorchester Essen.

Konzertreisen, Lehrtätigkeit und Aufnahmen für Rundfunk und Fernsehen runden das Bild seines Schaffens ab. 2008 übernahm er einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik in Detmold. Im April 2010 hat Rainer Johannes Homburg die künstlerische Leitung der Stuttgarter Hymnus-Chorknaben übernommen.

www.hymnus-chor.de

leer